ABENTEUER GROßSTADT.
BILDERBUCH.
„MAULWURFSTADT“

Torben Kuhlmann, MAULWURFSTADT, NordSüd Verlag Zürich 2015
NordSüd Verlag

Maulwürfe leben bekanntlich unter der Erde und kommen selten an die Erdoberfläche. In der Maulwurfstadt verhelfen Erfindungen und industrielle Errungenschaften diesen unterirdischen Tierbewohnern zum Wohlstand, doch gleichzeitig gleiten ihnen die Räderwerke der Zeit langsam aus der Hand, und sie vergessen in ihrem Eifer beinah, was es heisst, geduldig zu warten und auf ihre grüne Wiese zu achten.

Wie die menschliche Zivilisation entstand, was sie erreicht hat, vor welchen Herausforderungen sie heutzutage steht, erzählt das Bilderbuch „Maulwurfstadt“. Torben Kuhlmann setzt satte Erdtöne ein und bringt die unterirdische Metropole mit ihren Glanz- und Schattenseiten zur Geltung. Moderne Techniken lassen alte Bilder rekonstruieren und an Filme aus früheren Zeiten erinnern.

„Maulwurfstadt“ ist die plastisch erzählte Parabel menschlicher Zivilisation für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene, die einerseits fantasievoll Vergangenheit resümiert, andererseits die demographisch-architektonische Gegenwart heutiger Metropolregionen und Grossstädte fest im Blick hat.#buecher-logbuchde

Ebenfalls von Torben Kuhlmann

Lindbergh-Die abenteuerliche Reise einer fliegenden Maus

Bibliographie

Torben Kuhlmann, Maulwurfstadt, NordSüd Verlag 2015, ISBN: 978-3-314-10274, €14,99