Solo für Clara Ein Roman erklingt

Clara beginnt als Kleinkind Klavier zu spielen und findet schon in frühen Jahren die Erfüllung in der Musik. Nur die Umgebung scheint größtenteils dagegen zu sein, intrigiert und lässt ihr keine Ruhe. Clara lernt zu kämpfen und ihren Traum nicht aufzugeben. Das Jugendbuch Solo für Clara von Claudia Schreiber ist eine Musikreise, in welcher die Grenzen zwischen Reise, Jugendbuch, Spannungsroman und Musikgeschichte geschickt zu komponieren weiß.

Buchpremiere Solo für Clara

mit Claudia Schreiber (Vorlesen)

und

dem 13jährigen Hamburger Pianisten

Florian Albrecht

Hanser Verlag
Hanser Verlag

 

 

 

DOYLE BITTET ZUM FALL:
„SHERLOCK HOLMES, DR. WATSON
UND DER BAUMEISTER VON NORWOOD“

Der junge Anwalt John Hector Farlane wird des Mordes an seinen Mandanten Jonas Oldacre, Baumeister aus Norwood, verdächtigt. Er wendet sich verzweifelt an Sherlock Holmes, der im Gegensatz zur Polizei an die Unschuld seines Klienten glaubt und gemeinsam mit seinem treuen Freund Dr. Watson sich auf die Jagd nach dem wahren Täter macht. Die Detektivromane sind auch für Jugendliche geeignet (ab 10).

in:

Arthur Conan Doyle, Der Baumeister von Norwood und andere Geschichten, Anaconda (hier ist nicht die amazonische Würgeschlange gemeint, sondern der Verlag Anaconda aus Köln www.anacondaverlag.com).

Bibliographie

Anaconda Verlag
Anaconda Verlag

Doyle, Arthur Conan, Sherlock Holmes – Der Baumeister von Norwood,
Sechs Sherlock Holmes-Geschichten, Anaconda Verlag, 160 Seiten, gebunden, ISBN 978-3-86647-797-1 € 3,95 / sFr 6,50

im selben Band enthalten:

  • „Der Daumen des Ingenieurs“,
  • „Der Marinevertrag“ und
  • „Der sterbende Detektiv“.

Ort(e):

vermutlich Norwood/London oder Norwood/England – es gibt viele Norwoods in London, England, in Australien waren die beiden Ermittler aus viktorianischen Zeiten meines Wissens nicht.#buecher-logbuchde

Miss Marples letzter Fall:
„Ruhe unsanft“

Atlantik Verlag
Atlantik Verlag

Gwenda Reed, jungverheiratet und mit dem Passagierdampfer aus Neuseeland nach England gereist, lässt sich mit ihrem Mann Giles in einem altmodischen englischen Landhaus Devonshires nieder und hat bald ein mulmiges Gefühl und viele diffuse Erinnerungen. Sie ahnt noch nicht, dass sie sich an ein Kindheitsereignis erinnert, das mit einem ungeklärten Mord zusammenhängt; sie war die einzige Zeugin. Sie kann noch nicht wissen, dass eine Blumentapete ihr eine „Flashbackschleife“ beschert, die zum Schlüssel zur Lösung des Falls führt: die Farbe Rosa und ein Paar chirurgische Handschuhe, in dem Agatha Christie Klassiker „Ruhe Unsanft“. Geeignet für Jugendliche ab 10 und Erwachsene, die komplexer Kriminalromane überdrüssig sind.#buecher-logbuchde

Agatha Christie reiste mit ihrem Mann, der Archäologe war, um die Welt. Vielleicht war sie auch in Berlin zur Zeit der Ermordung Rosa Luxembourgs und hat ihre Erfahrung in einen Kriminalroman verarbeitet. Das wäre spannend zu verfolgen, vor allem weil die personifizierte Charité Berlin sich immer noch nicht sicher ist, ob die „Wachsleiche“ – falls der Wikipedia Beitrag stimmt – tatsächlich die von Rosa Luxembourg ist. Diesem Fall möchte ich bitte in aller Ruhe selber verfolgen.

Old Men, was seid ihr bloß für kompliziert, wie ein Krake oder ein Seepferdchen, Männchen tragen bekanntlich die Babys aus, eine willkommene Abwechslung für Frauen mit vollem Kalender.

Bibliographie

  • Agatha Christie, Ruhe unsanft (Sleeping Murder), Atlantik Verlag Bremen, 320 Seiten, ISBN: 978-3-455-65054-9, 9,99 (D) 10,30 (A) 13,90 (CH).

 

SCHNÜFFELNASEN UNTER SICH…
Ein Fall für Hercule Poirot
„Der ballspielende Hund“

Atlantik Verlag
Atlantik Verlag

Ein Fox Terrier liefert den entscheidenden Hinweis zur Entlarvung des Täters in Agatha Christies Klassiker „Der ballspielende Hund“. Wie? In dem er sein „Herrchen“ identifiziert. „Der ballspielende Hund“ ist ein Kniffel-Krimi für kleine (ab 8: Vielleser, ab 10: Spätleser) und große Spürnasen, in dem die pfiffig eigenwillige Hunderasse ihren großen Auftritt hat neben dem „schwergewichtigen“ Gourmet und Meisterdetektiv aus Belgien Hercule Poirot.#buecher-logbuchde

Ort des Geschehens: Berkshire/Südengland.

Bibliographie:

Agatha Christie, Der ballspielende Hund (Dumb Witness), Übersetzung: Christa Schuenke, Neuübersetzung Atlantik Verlag 2015, 9,99 (D) 10,30 (A) 13,90 (CH)

 

„CARVALHO IM GRIECHISCHEN LABYRINTH“

Wagenbach
Wagenbach

Manuel Vásquez Montalbán, Carvalho im griechischen Labyrinth, Ein Kriminalroman aus Barcelona, Verlag Klaus Wagenbach

Kurz zum Inhalt: Mademoiselle Claire und ihr seltsamer Begleiter Lebrun verlangen von Pepe Carvalho, den schönen Griechen Alekos im Labyrinth von Barcelonas Halbwelt zu finden. Geschrieben vor „gefühlten Ewigkeiten“ gleicht dieser Krimi der Jagd in einem Irrgarten, bevor der gegenwärtige Hype mit Labyrinthen die Welt erblickte.#buecher-logbuchde

Bibliographie

Manuel Vazquez Montalbán, Carvalho im griechischen Labyrinth, Ein Kriminalroman aus Barcelona, Aus dem Spanischen übersetzt und neu bearbeitet von Bernhard Straub, Verlag Klaus Wagenbach 2015, 176 Seiten, 9,90 € / eBook 7,99 €, ISBN 978-3-8031-2733-4

Ort

  • Barcelona.